Therapiepferd Frodo

Guse Stiftung finanziert Therapiepferd Frodo

LÜNEN. Mit einer Spende von 5.000 € konnte dem Verein für Reittherapie in Unna der Kauf des bereits fünften eigenen Therapiepferdes ermöglicht werden. Frodo wird zukünftig jeden Samstag mit den 25 Teilnehmern und einer Therapeutin trainieren. Sogar ein Einsatz bei den Special Olympics in Hannover diesen Jahres ist geplant. Pressebericht